Aktuelles

Aktuelles

Dieses Jahr ist alles anders ...

Turnhalle statt Aula      -      „nur Schüler“ statt „Familie“       -     Abstand statt drücken

Mit einer sehr emotionalen Entlassfeier wurden am Freitag 40 Abschlussschülerinnen und –Schüler aus den Klassen 9a, 9b und 10 aus der Nibelungen Realschule plus entlassen. 

Die große Turnhalle wurde mit viel Kreativität zu einem festlichen Saal geschmückt und trotz Abstandsregelung kam eine sehr heimelige Stimmung auf. Die Schülerinnen und Schüler hatten sich per Abstimmung dazu entschieden, die Entlassfeier in diesem Jahr ohne ihre Eltern zu begehen, da die Anzahl von 75 Personen in einem geschlossenen Raum nicht überschritten werden durfte.  

Wie jedes Jahr wurden die Klassenbesten (Leonie Oswald/ 9a, Rojin Kibar/ 9b, Chaymaa Boujrad/ 10) geehrt. Den Preis für besonderes soziales Engagement der Minister Frau Hubig erhielten die Schülerinnen Chaimaa Boujrad, für ihren vorbildhaften Einsatz als Schülersprecherin. Melis Gülbenim erhielt ebenfalls eine Auszeichnung für ihre leidenschaftliche Teilnahme an dem frauenpolitischen Abend der Stadt Worms. Die Einrichtung des Schulclubs brachte Nicole Adam ebenfalls eine Urkunde ein. 

Den Abschluss machte eine Überraschung im Schulhof, denn hier wartete eine Drohne auf die Jugendlichen, die das ultimative Abschlussfoto schießen konnte. 

Trotz Corona, oder vielleicht wegen Corona werden wir diese Feier besonders in Erinnerung behalten. 



Nibelungen-Realschule plus Worms 
Tel: 06241 911890 
Karl-Hofmann-Anlage 2
67547 Worms