Schuljahr 2007/2008

Verabschiedung der Kollegin Silvia Kamuf am Freitag, 20. Juni 2008



Mit einer kleinen Feierstunde in der Schulküche wurde die Kollegin Sillvia Kamuf verabschiedet.

Frau Zobetz verabschiedete Frau Kamuf nach einjähriger Tätigkeit an der Nibelungenschule und bedankte sich für ihre geleistete Arbeit.

Der Personalrat gab bei der Verabschiedung sein Bedauern zum Ausdruck, dass es seitens des Landes nicht möglich war der Kollegin eine feste Stelle zu geben und wünschte ihr viel Freude und Erfolg an ihrer neuen Wirkungsstätte in Baden-Württemberg.

Das Foto zeigt Frau Kamuf  bei ihrer Verabschiedung mit der Personalratsvorsitzenden Frau Langer.

Moscheebesuch im Rahmen des evangelischen Religionsunterrichts zum Thema Islam am 07.05.08




Die Lehrerin Frau Brühan besuchte mit den evangelischen Schülerinnen und Schülern der
Klassenstufe 7 im Rahmen des evanglelischen Unterrichts die "Diyanet Camii" Moschee in der Hafenstraße.

So wurde das Thema der Unterrichtseinheit "Islam" den Schülerinnen und Schüler praxisnah vermittelt.


Berufsfindungspfad der Klasse 8b für die Klassen 5a, 5b und 5c

Weitere Informationen und Bilder siehe rechts.




Stationen des Berufsfindungspfads



Fotos einiger Stationen des Berufsfindungspfads

Übernachtungscamp der Klasse 6a in der Kampfkunstakademie Black Belt vom 04. auf den 05.04.2008



 

 Im Rahmen der Selbstbehauptung führte die Klassenlehrerin Frau Heimlich mit ihrer Klasse 6a bei Uwe Mandler, Budopädagoge und Inhaber der Kampfkunstakademie Black Belt ein Übernachtscamp durch.

Die Schülerinnen und Schüler hatten viel Spaß und wenig Schlaf!

Die Veranstaltung begann um 19:30 Uhr und endete am 05.04.2008 um 9:00 Uhr. Uwe Mandlers Programm dauerte bis 2 Uhr nachts!

 


Gastspiel des Forum Schultheater aus Wien in der Aula der Nibelungenschule, am 29. Februar 2008





Am 29.02.2008  gastierte das Forum Schultheater aus Wien mit Dürrenmatts "Die Physiker"  in der Aula unserer Schule.

Die Schauspieler beeindruckten mit ihrem Sodpiel die teilnehmenden Abschlussklassen. Sie setzten die Thematik in fesselnder Weise mit wenigen Requisiten um.

Ganz hervorragend war der Einsatz der Lichttechnik.

Schulfußballturnier Februar 2008

Das Foto zeigt die Schulsiegermannschaft der Klasse 8b und das Lehrkräfteteam.
Dieses Jahr konnte sich das Lehrkräfteteam im Abschlussspiel knapp mit 3 : 2 gegen die Schulsiegermannschaft der Klasse 8b durchsetzen.








Fotos  aller  Mannschaften
 
Jugendparlamentswahlen in der Nibelungenschule Worms am 31.01. und 01.02.2008




Der Wahlvorstand sorgte für eine reibungslose Durchführung der Wahl zum zweiten Jugend- parlament der Stadt Worms. Zahlreiche Lehrer nutzen die Gelegenheit für eine Sozial- kundestunde und konnten anhand der realitätsnah gestalteten Wahl die demokra- tischen Grundsätze unseres Staates erfahrbar machen. Dazu wurde in der Aula der Schule ein Wahlbüro eingerichtet.

Das Foto zeigt den Wahlvorstand der Nibelungenschule ohne die Lehrkraft Herrn Schäfer im Wahlbüro (von links nach rechts):
Dennis Scholz, Hilal Sinecek, Sinem Eroglu, Phillip Schober und Bernd Schneller.

 

Verabschiedung der Kollegin Irene Weigand am Donnerstag, 31. Januar 2008



Mit einer kleinen Feierstunde wurde die Kollegin Irene Weigand in die Freistellungsphase der Altersteilzeit verabschiedet.

Frau Zobetz verabschiedete Frau Weigand nach mehr als 22-jähriger Tätigkeit an der Nibelungenschule und gab dabei nochmals einen Überblick über die von ihr geleistete Arbeit.

Der Personalrat überreichte in einem humorvollem Vortrag neben einem "Altersruhesitz" eine Abschiedsschultüte mit vielen nützlichen Dingen für den nun folgenden Lebensabschnitt.

Die Feierstunde endete mit einem gemütlichem Beisammensein bei Speis und Trank in der Schulküche.

Das Foto zeigt Frau Weigand bei ihrer Verabschiedung.

Übergabe eines "Lernort Natur-Koffers" durch die Kreisgruppe AZ/Wo des Landjagdverband am 17.12.07


Im Rahmen der Initiative   "Lernort Natur"  wurde der Nibelungenschule  ein Themenkoffer "Lernort Natur" überreicht.
Um den Koffer zweckentsprechend    einzusetzen  besuchte  der Biologiefachleiter Herr Peterka ein spezielles Lernort Natur-Seminar des Landesjagdverbandes.
Der Koffer enthält didaktische Materialien für den Schulunterricht und zahlreiche Hilfsmittel für einen Entdeckungsgang in Wald, Feld und Flur.                                                           
Das Foto zeigt von links nach rechts: Herrn Holger Peterka, Klassenleiter Klasse 5b, Herrn Dr. Bernd Prior als Vertreter des Vorstandes der Kreisgruppe Alzey-Worms des Landesjagdverbandes R.-P., Herrn Peter Babel (Wildbretbeauftragter) und die Schulleiterin Frau Margit Zobetz bei der Übergabe des Naturkoffers.

Ein Wintergedicht des Schülers Karim Weiler Klasse 5b
Das Gedicht vom Winter

Oh Winter, oh Winter - du bist ja ganz nah,
denn die Adventszeit ist bald da.
Der Winter, der Winter – der ist ja so kalt,
doch die Freude der Kinder kommt bald.

Mein Lieblingsmonat ist der 12.
Der hat eine frostige Zeit –
als ich noch draußen spielen konnte,
das war in der Vergangenheit.

Winter, Winter – du eisige Zeit,
die Leute sind dann bereit.
Dezember, Dezember – das ist die Winterzeit,
dann muss ich damit rechnen: Eis und Schnee – weit und breit.

Am 31. – das ist ein Tag,
wo ich abends - wenn es kracht,
nach draußen gehen mag.
Wo sich jedes Kind freuen mag!

Eis, Eis und Eis,
der Schnee – der fällt ganz leis.



Teilnahme am Weihnachtsmarkt im "Nordend" am Samstag, 08.12.2007




Das Fotos oben zeigt den Auftritt unseres Schulchors unter der Leitung von Rektorin M. Zobetz.



Die Fotos links zeigen den Weihnachtsmarktstand unserer Schule.


An dieser Stelle sei nochmals allen gedankt, die sich bei der Vorbereitung und Durchführung der diesjährigen Teilnahme am Weihnachtsmarkt eingebracht haben.

Vorlesewettbewerb der Klassenstufe 6 am 07.12.07

 
Das Foto zeigt die diesjährige Schulsiegerin der Klassenstufe 6 Cansel Duran.

2.Studientag für Streitschlichter am 22. November 2007 in der Nibelungenschule


Am 22.11.2007 fand der zweite Studientag für Streitschlichter an unserer Schule statt.

Er dauerte von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.
Das Thema „Mobbing“ wurde in drei Schüler-Workshops und einem Lehrer-Workshop erarbeitet.
Die teilnehmenden Streitschlichterinnen und -streitschlichter kamen aus sechs Wormser Schulen.
Das gemeinsame Mittagessen bereitete die Schülerfirma der Nibelungenschule „SO’N SAFTLADEN“ zu.
                                                 
Das Foto zeigt die Eröffnung des Studientages in der Aula durch den Vorsitzenden des AKs H.-J. Kosubek, Christine Dahlheimer, Koordinatorin des AKs und Margit Zobetz, Rektorin der Nibelungenschule.

Teamschulung (Teil II) des Kollegiums am Samstag, 29.09.07



Beim Wandern im Pfälzer Wald wurde allen Kollegen das Konzept der Teamschulung durch Frau Christiane Lang und Herrn Niels Pflüger der Trainings- und Coachingfirma Pflüger & Lang vorgestellt.

Durch vielfältige Übungen und gemeinsame Gespräche über das Erlebte wurde dem Kollegium das Thema "Teamschulung" und deren praktische Umsetzung verdeutlicht.

Die Fotos zeigen Elemente der Teamschulung.

Nibelungenlauf am Sonntag, 09.09.2007










Das Foto zeigt unsere erfolgreichen Schülerinnen und Schüler vor dem Start des 5-km Laufs der Schülerklasse beim diesjährigen Nibelungenlauf.

Nibelungenschatz von Bücher Bessler für die Nibelungenschule


Am Freitag, dem 07.09.2007  erschienen Lisa Pfeiffer, Schülersprecherin der Nibelungenschule und Rektorin Margit Zobetz in der Buchhandlung Bessler, um aus den Händen von  Herrn Hans B. Bessler  einen ganz besondern Schatz in Empfang zu nehmen.
Die Buchhandlung Bessler hatte in ihren Räumen eine Lesung  mit Hartmut Keil  veranstaltet, bei der dieser  aus seiner rheinhessischen  Version der Nibelungensage vorlas. Dabei wurde eine kleine Schatztruhe aufgestellt, in die die begeisterten Zuhörer einen kleinen Obolus legen konnten. Die mit 175 € gefüllte Schatztruhe  wurde von Herrn Bessler großzügig auf 250 € angefüllt. Diesen Betrag  spendete  er nun der Nibelungenschule. Zudem überreichte er der Schülersprecherin  ein Bücherpaket für die Schülerbücherei.
Die Schule  bedankt sich für  dieses  soziale Engagement, zumal  durch die  erneut geänderte  neue Rechtschreibung  Bücheranschaffungen (z.B. Duden) anstehen.

Teamschulung (Teil I) des Kollegiums am Samstag, 01.09.07



Beim Wandern im Pfälzer Wald wurde allen Kollegen das Konzept der Teamschulung durch Frau Christiane Lang und Herrn Niels Pflüger der Trainings- und Coachingfirma Pflüger & Lang vorgestellt.

Durch vielfältige Übungen und gemeinsame Gespräche über das Erlebte wurde dem Kollegium das Thema "Teamschulung" und deren praktische Umsetzung verdeutlicht.

Das Foto entstand auf der Madenburg bei Landau und zeigt ein Teil des Kollegiums.

Neue Lehrkräfte an der Nibelungenschule



Wir freuen uns über fünf neue Lehrkräfte!

Von links nach rechts:

Frau Kamuf,

Herr Kraft,

Frau Spengler,

Frau Brucherseifer

und

Herr Wagner.

Ferner freuen wir uns durch die Unterstützung von ALISA  Herrn Hiltzendegen mit Trommelunterricht für die Orientierungsstufe und einer
Schlagzeug und Trommel AG für alle Schülerinnen und Schüler neu an unserer Schule zu begrüßen.

zurück